Standardisierte Schnittstelle zur SAP FIMA – Finanzmathematik

SAP Kalkulationsrechner für Finanzprodukte

In Zusammenarbeit mit Prof. Heinrich Bockholt wird derzeit ein auf SAP ERP basierender Finanzkalkulator entwickelt.

Das Programm, das dem Finanzkalkulator zu Grunde liegt, wird für alle Finanzexperten, die täglich mit Produkt- und Finanzkalkulation arbeiten eine enorme Unterstützung sein, die notwendigen Entscheidungsgrundlagen für das jeweilige Finanzgeschäft herbeizuführen. Die Installation dieses Programms erfolgt auf einem ERP System und ist SAP Modul unabhängig.

Wie aus vorhandenen SAP Modulen bereits bekannt, können Sie Ihre Finanzprodukte im SAP System eigenständig einstellen (Customizing). Ein Business Content wird bei der ersten Installation ausgeliefert.

Durch die Nutzung der SAP Standard Technologie „Web-Dynpro“ kann dieser Finanzstromrechner auch mit einem gängigen Internetbrowser bzw. iPad aufgerufen werden.

Mit der Standardauslieferung können bereits folgende Finanzprodukte abgebildet werden:

  • Leasingverträge
  • Mietkauf
  • Ratentilgungsdarlehen
  • Annuitätendarlehen
  • Mischformen von Darlehen
  • Fördermittelkredite
  • Forderungsverkauf,
  • Endfälliges Darlehen
  • Darlehensverträge mit Referenzzinsen
  • Teilzahlungsverträge
  • beliebige Zahlungsreihe
  • Gebührenabbildung
  • Disagio

Neben der Abbildung von Finanzströmen können vielfältige Kennzahlen ermittelt werden:

  • Barwert (Linear und Zinskurven)
  • Effektivzinssatz (AIBD, PAngV, Moosmüller…….)
  • Break-Even-Point Berechnungen (Produktvergleiche)
  • Ermittlung von Zinsen, Raten, Auszahlungsbetrag,
  • Tilgungsbetrag, Laufzeit
  • Vorfälligkeitsentschädigung
  • Zusammenführung von Finanzströmen (Kumulation)

Ihr Ansprechpartner:

Stephan Schneider
Geschäftsführer

a

SSchneider@strike-consulting.com

 +49 (0) 711 75 85 91 42